logo of the SSW institute ;)
Computer Science
System Software

Home

General
Staff
Contact
Partners
Alumni

Research
Areas
Projects
Papers
Books
Reports
Awards

Teaching
Lectures
Exams
B.Projects
M.Theses
PhD Theses
Go Abroad

Misc
Talks
Library
Gallery
Links
Search

Webmaster


Standardsoftware ("Büro")

339.703 2KV Mag. Günther Schwarz Block

Voraussetzungen

Es werden bevorzugt Studierende der Studienrichtung Lehramt Informatik (für diese Personengruppe ist die Lehrveranstaltung Pflicht) und der Studienrichtung Informatik (TNF) aufgenommen.

Vorbesprechung

Alle Studierenden, die in die LVA aufgenommen wurden, sollten an der Vorbesprechung teilnehmen, da durch Abwesenheit freiwerdende Plätze an Personen auf der Warteliste vergeben werden.

Vorbesprechungstermin: entfällt, da alle Teilnehmer im Kurs aufgenommen werden können.

Termine

Datum Uhrzeit Raum
Fr, 28.3.2014 09:15 - 17:00 S2 046
Fr, 4.4.2014 09:15 - 17:00 KG 519
Fr, 11.4.2014 09:15 - 17:00 S3 058

Prüfung

Schriftliche Prüfung

Datum Uhrzeit Raum
Mi, 23.4.2014 11:00 - 14:00 Uhr HS 3

Inhalt

Problemorientierte Anwendung von Standardsoftware:

  • zur schriftlichen Korrespondenz
  • zur Dokumentation
  • zur Publikation von Arbeiten
  • zur multimedialen Präsentation
  • zur Kommunikation
  • zum Erstellen von Kalkulationsmodellen
  • zum Erstellen von Datenbankmodellen
  • unter Verwendung folgender Skills:

    Tabellenkalkulation
    ECDL Syllabus 4.0, zusätzlich:

  • Formatierung, Schutz, Kommentare, Gültigkeitsprüfung
  • Bezüge: Absolute, relative und gemischte Bezüge, einfache Funktionen, Verwendung von Namen
  • Spezielle Formatierungen: Benutzerdefiniert und bedingt
  • Funktionen
  • Zielwertsuche
  • Formularelemente Gestaltung der Eingabe durch Formularelemente
  • Erstellen von Diagrammen, Auswahl des richtigen Diagrammtyps und dessen Formatierung
  • Datenanalyse: Sortieren, Filter, Pivot-Tabelle, Externe Daten
  • Formatierung des Ausdrucks: Papierformat, Seitenränder, Kopf-Fußzeile, Tabellenformatierung
  • Grafische Gestaltung: Grafiken, Hintergrund, Zeichnen, Autoformen, Organigramm, Objekt
  • Internet: Hyperlink in Excel Webabfrage, E-Mail - Export Textverarbeitung
  • ECDL Syllabus 4.0, zusätzlich:

  • Autotext erstellen und verwenden
  • Dokumentvorlagen und Formatvorlagen
  • Einbinden anderer Objekte z.B. Formaleditor, Organigramm
  • Serienbriefe mit Bedingungen
  • Datensätze filtern
  • Wasserzeichen
  • Adaptieren von Symbolleisten
  • Word-Art und Autoformen
  • Zeichnen
  • Inhaltsverzeichnis, Index, Fußnoten
  • Text und Grafiken aus dem Internet einfügen und bearbeiten
  • Spezielle Übungen:
    1. Serienbrief
    2. Kopf-/Fußzeilen, Fußnoten, Autotext, Index und Inhaltsverzeichnis
    3. Kommentare, Überarbeiten
    4. Formatvorlagen
    5. Zeichnen, Autoformen, Bilder und andere Objekte
    6. OLE, DDE Datenbank ECDL Syllabus 4.0

    zusätzlich:

  • Import und Export von Daten
  • Einfache relationale Datenbankmodelle erstellen können (unter Beobachtung der ersten, zweiten und dritten Normalform)
  • Beziehungen festlegen
  • Integritätsregeln Berechnungen in Abfragen in eigener Spalte
  • Formulare: Eingabekontrolle (Wertbereich, Gültigkeit), Standardwerte in Eingabefeldern, Unterformulare, Kombinationsfelder, Inkonsistenzsuche, Duplikatsuche
  • Hauptformular (Übersicht) mit Steuerelementen (Schaltflächen) mit Autostart, Parameterabfragen, Gruppierung
  • Funktionen: Datum und Uhrzeit, Summe, Anzahl
  • Literatur:

    Online Tutorials, Skripten

    syllabus_4.0_deutsch.pdf

    Sonstige Informationen:

    Als Kommunikationsplattform wird Moodle eingesetzt.
    http://www.edumoodle.at/brgsw/

    Weitere Auskünfte:

    Mag. Günther Schwarz
    g.schwarz@edhui.at