logo of the SSW institute ;)
Computer Science
System Software

Home

General
Staff
Contact
Partners
Alumni

Research
Areas
Projects
Papers
Books
Reports
Awards

Teaching
Lectures
Exams
B.Projects
M.Theses
PhD Theses
Go Abroad

Misc
Talks
Library
Gallery
Links
Search

Webmaster


 

Verteiltes Dateisystem für Oberon

Diplomarbeit

Im Rahmen der Diplomarbeit soll ein verteiltes Dateisystem für Oberon entwickelt werden. Als Basis sollen verteilte Objekte verwendet werden. Die Diplomarbeitbesteht aus drei Teilen.

• Implementierung des verteilten Dateisystems. Dabei soll darauf geachtet werden, dass der Zugriffmechanismus erweiterbar ist. Dabei sind auch Problembereiche zu betrachten die sich durch die Verteilung ergeben (simultaner Zugriff, ...).

• Implementierung einer Applikation die das verteilte Dateisystem verwendet (z.B. DTexts, DTextFrames, DEdit).

• Betrachtungen von verschiedenen möglichen Erweiterungen, z.B. replizierter Zugriff, gepufferter Zugriff, Read-Ahead Strategien, ...

Die Frist für diese Diplomarbeit beträgt 6 Monate. Besprechen Sie den Fortgang Ihrer Arbeit wöchentlich mit Ihrem Betreuer. Spätestens nach einem Monat ist ein Zeitplan, sowie nach der Hälfte der Zeit ein Zwischenbericht von maximal 5 Seiten Länge abzugeben. Die am Ende abzuliefernde schriftliche Diplomarbeit soll maximal 80 Seiten lang sein und zumindest folgende Teile enthalten:

Bedienungsanleitung mit Beispielen, Entwurfsüberlegungen, Implementierungsbeschreibung (alle Informationen über Datenstrukturen und Algorithmen, die nötig sind, um sich in den Quelltext einzuarbeiten). Der Quelltext der Programme ist auf Diskette abzugeben. Halten Sie sich bei der Programmierung an die Stilrichtlinien der Abteilung für Systemsoftware.