logo of the SSW institute ;)
Computer Science
System Software

Home

General
Staff
Contact
Partners
Alumni

Research
Areas
Projects
Papers
Books
Reports
Awards

Teaching
Lectures
Exams
B.Projects
M.Theses
PhD Theses
Go Abroad

Misc
Talks
Library
Gallery
Links
Search

Webmaster


Coco/R-Plugin für Eclipse, Netbeans, Visual Studio, ...

Dieses Projekt ist als Bakkalaureatsprojekt gedacht.


Ziel

Coco/R ist ein am Institut entwickelt und gewarteter Compiler Generator. Um Coco/R komfortabler bei der Entwicklung von Programmen einsetzen zu können, soll er in verschiedene grafische Entwicklungsumgebungen (IDE) eingebunden werden, d.h. es sollen die folgenden Unterstützungen angeboten werden:

  • Die Coco/R-Syntax soll durch Syntaxhighlighting lesbarer gemacht werden.
  • Innerhalb der Syntaxregeln soll Code-Vervollständigung unterstützt werden.
  • Die Generierung des Scanners und Parsers mit Coco/R soll direkt aus der IDE gestartet werden können.
  • Die von Coco/R erzeugten Klassen (Scanner, Parser, ...) sollen direkt in einem Projekt der IDE verwendet werden können.
Für manche der oben genannten Entwicklungsumgebungen gibt es bereits umsetzungen. In diesem Fall ist eine Aktualisierung auf die aktuelle Version der Plattform durchzuführen, und eine Erweiterung der gebotenen Features.

Die schriftliche Arbeit soll die Entwicklung von Plugins für die betreffende Plattform beschrieben und kritisch betrachten.

Mögliche Plattformen


Betreuer: Markus Löberbauer

Historie

Erstellen eines Plugins für Eclipse: 1. Oktober 2003, Deepak Dhungana (abgeschlossen)
Erstellen eines Plugins für SharpDevelop: 5. Februar 2004, Stefan Wallner (abgeschlossen)
Erstellen eines Plugins für VS.NET: 1.März 2005, Andreas Mayr (abgeschlossen)
Erweiterung des Coco/R Plugins für Eclipse 3.2: Christian Wressnegger (abgeschlossen)
Erweiterung des Coco/R Plugins für Visual Studio 2008: 21.August.2007, Wolfgang Ebner (abgeschlossen)
Erstellen eines Plugins für NetBeans 6: 14. Februar 2008, Franz Rechberger (abgeschlossen)
Erweiterung des Coco/R Plugins für Eclipse 3.3: 03. März 2008, Andreas Wöß (abgeschlossen)
Erweitern des Coco/R Plugins für Netbeans um Code-Vervollständigung: 4. Juni 2009, Philipp Lengauer (abgeschlossen)
Erweitern des Coco/R Plugins für Eclipse um Syntax-Hervorhebung in semantischen Aktionen: 9. Juni 2009, Markus Koppensteiner (abgeschlossen)
Portieren des Coco/R Plugins auf Visual Studio 2010: 20.Januar.2010, Thomas Reinthaler (abgeschlossen)
Erweitern des Coco/R Plugins für Eclipse um Code-Vervollständigung in semantischen Aktionen: 22. Dezember 2009, Andreas Greilinger (abgeschlossen)
Erweitern des Coco/R Plugins für Eclipse um Refactoring: 23. März 2011, Martin Preinfalk (abgeschlossen)

Erweiterung des Coco/R Plugins für Eclipse um einen Scanner-Automaton-Visualisierer: 11. März 2008, Franz Oberleitner
Erweitern des Coco/R Plugins für Netbeans um Syntax-Hervorhebung in semantischen Aktionen: 4. Juni 2009, Monika Fellner
Erweitern des Coco/R Plugins für Visual Studio 2010 um Fehlermeldungen, neue Coco/R Version und Code Completion: 30. November 2010, Sandra Höllinger